Willkommen auf der Website der Gemeinde March Bezirk



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4
vorhergehendes Ereignis | nächstes Ereignis

Die March zur Zeit der französischen Wirren

1798 - 1801

Die March wurde sowohl bei der von General Brune am 19. März 1798 verkündeten Dreiteilung der Republik Helvetien als auch im Verfassungsentwurf des französischen Direktoriums vom 28. März desselben Jahres vorerst in den Kanton Sargans eingegliedert. Aber nach gut einem Monat, am 1. Mai 1798, wurde die March zum Kanton Linth geschlagen.
Drei Jahre später, es war am 9. respektiv 29. März 1801, gab die sogenannte Verfassung von Malmaison bekannt, dass der um das Obertoggenburg verkleinerte Kanton Linth fortan als Kanton Glarus zu benennen sei. Eine am 28. Juli 1801 abgehaltene "Kantonstagsatzung" gab die March samt den Höfen an Schwyz zurück.

zur Übersicht



Druck VersionPDF