Willkommen auf der Website der Gemeinde March Bezirk



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4

Schübelbach


Wappen Gemeinde Schübelbach
Wappen: Die Schildfarben des Gemeindewappens erinnern an das Kloster Pfäfers und den Kanton Schwyz, der weiss-blaue Wellenbalken an das Wasser.

Einwohner: 9055 (Stand: Ende 2017)
Fläche: 29,0 km2

Schübelbach ist eine weitläufige Gemeinde der Obermarch (Gemeindeteile: Schübelbach, Buttikon, Siebnen-Schübelbach). Sie grenzt an sechs Schwyzer Gemeinden sowie an die Kantone Glarus und St.Gallen. Nördlich greift sie aus in die fruchtbare Linthebene, der grössere Teil der Gemeinde liegt jedoch in der südlich angrenzenden Voralpenzone. Auch hier ist wie bei Galgenen und Wangen als Unikum zu vermerken, dass Siebnen als zweitgrösster Ort der March zu etwa einem Drittel zur Gemeinde Schübelbach gehört.

Die einzelnen Siedlungen auf dem Gemeindegebiet sind zur Zeit der alemannischen Landnahme entstanden. Im Jahre 972 taucht erstmals der Name "Sibeneicha" und 1184 "Subelnebach" auf. 1536 wurde Schübelbach von der Mutterpfarrei Tuggen getrennt. Buttikon erscheint urkundlich 1405 unter dem Namen "Butinchouen".

Heute bedeutende Wirtschaftsbereiche sind: Textil-, Maschinen-, Möbel-, Metall-, Kunststoff- und Glasindustrie, Bau- und Holzgewerbe, Autogewerbe, Zentrale Siebnen des Kraftwerks Wägital. Auch der Dienstleistungssektor und das Gastgewerbe bieten eine grössere Anzahl Arbeitsplätze. In der Landwirtschaft gibt es rund 80 Betriebe.

Freizeitangebot, Sehenswürdigkeiten
Hallenbäder, Reiten, Deltafliegen, Wanderwege, Sportvereine aller Richtungen, zahlreiche kulturelle Vereine, March-Bühne.

St.-Niklaus-Kapelle in Siebnen (13 Jh.), katholische Kirche St. Konrad in Schübelbach (1604), katholische Kirche Herz-Jesu in Siebnen (1926), katholische Kirche St. Josef in Buttikon (1970), evangelisch-reformierte Kirche der March in Siebnen (1878), St.-Antonius-Kapelle in der Schwendenen (Hochzeitskapelle, Ausflugsziel), Marchmuseum Rempen im Wägital.

Gemeindeverwaltung Schübelbach
Grünhaldenstrasse, Postfach 74, 8862 Schübelbach
Tel. 055 450 56 56, Fax 055 450 56 57


Druck VersionPDF